Home arrow presse2
Drucken

> P R E S S E >< p r e s s e >< P R E S S E >< p r e s s e >< P R E S S E >< p r e s s e >< P R E S S E >< p r e s s e >< P R E S S E >< p r e s s e <






AbfallKompass Neues Abfallmagazin für Bürger
Bild wird geladen...
Rolf Giesdorf, Geschäftsführer v. Medien Centrum Giesdorf, Landrat Friedel Heuwinkel, Regine Lükermann, Gewerbeabfallberaterin des Kreises Lippe (v.li.)


Detmold (April 2008)
Der Abfallwirtschaftsverband Lippe (AWV) stellt ein neues Abfallmagazin vor. Der „Abfallkompass“, der zusammen mit der Abfallberatung der AbfallbeseitigungsGmbH entwickelt wurde, liefert Informationen rund um das Thema Abfall in Lippe. Die im MEDIEN CENTRUM GIESDORF produzierte Broschüre wurde offiziell von Geschftsführer Rolf Giesdorf an Landrat Heuwinkel übergeben.
Im AbfallKompass, das mit einer Auflage von 140.000 Stück erschienen ist, werden alle möglichen Entsorgungs- und Verwertungswege der verschiedenen Abfälle dargestellt. Sammelsysteme, wie z.B. die Restmülltonne, Biotonne, Altpapiertonne oder den Gelben Sack sind in einzelnen Kapiteln zu finden. Hier finden sich Antworten auf Fragen wie: - was gehört in welche Tonne, - wohin mit dem Sperrmüll, - wie funktioniert die Eigenkompostierung? Selbstverständlich werden auch Tipps und Empfehlungen zur Abfallvermeidung gegeben und Themen wie Altautos, Elektromüll und gefährliche Abfälle angesprochen.

In der Broschüre stellen sich der AWV und seine Vertragpartner vor, die die Entsorgung der kommunalen Abfälle aus Lippe sicherstellen. Wichtig sind natürlich auch immer Ansprechpartner und Institutionen. Allgemeine Informationen mit Namen und Adressen z.B. von der AbfallbeseitigungsGmbH oder der Arbeitsgemeinschaft Arbeit (AGA) sind in einem eigenen Kapitel dargestellt. Wichtig Daten, die in jeder Kommune anders sind, sind auf einem Beiblatt zusammengefasst. Hier finden sich auch die Informationen zu den Ansprechpartnern in der Kommune oder die Standorte der Glascontainer. Im letzen Kapitell lässt sich in Form eines Abfall-ABC schnell nachschlagen, wie ein bestimmter Abfall zu entsorgen ist.
Das Magazin wurde an die Haushalte der lippischen Kommunen außer Detmold verteilt. Die Stadt Detmold ist nicht Mitglied im AWV und verteilt eine eigene Broschüre.









Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.